Barrierefreie Unterkünfte in der Region Bayerischer Wald

Baumwipfelpfad im Nationalpark © fgraf / pixelio.de

Die Region Bayerischer Wald gehört zum Bundesland Bayern und liegt an der Grenze zwischen Bayern und Tschechien.

Zwischen Lusen und dem Großen Falkenstein liegt der Nationalpark Bayerischer Wald, der erste deutsche Nationalpark, gegründet 1970. Der Wald ist besonders vom Baumwipfelpfad Neuschönau aus beeindruckend, auch um die vielfältige Flora und Fauna zu beobachten. Größte Erhebung des Mittelgebirges ist der Große Arber mit 1456 m.

Der Bayerische Wald ist sowohl im Sommer als auch im Winter als Urlaubsziel beliebt - kein Wunder bei soviel Natur! Im Winter gibt es unzählige Wintersportgebiete mit Angeboten für anspruchsvolle Sportler sowie für den Familienurlaub im Schnee.

Viele Sehenswürdigkeiten und Aktivangebote sind barrierefrei gestaltet und sind auch für Menschen mit Behinderungen nutzbar. Dazu zählt auch der Baumwipfelpfad im Nationalparkzentrum Lusen oder der Naturhochseilpark Schönberg. Auch für Wanderer gibt es viele rollstuhlgerechte und barrierefreie Wege.

Suchergebnisse