Barrierefreie Unterkünfte in der Region Anhalt-Dessau-Wittenberg

Kirchentür in Wittenberg © Gabi Schoenemann / pixelio.de

Die Lutherstadt Wittenberg lässt Sie an den Originalschauplätzen der Reformation Weltgeschichte erleben. Heute gehören die Lutherstätten der Stadt zum UNESCO-Weltkulturerbe. Das wunderschön restaurierte Lutherhaus, die Schlosskirche mit der Thesentür, die Stadtkirche mit dem Cranach-Altar oder die Häuser von Luthers Freunden Melanchthon und Cranach d.Ä. machen die Stadt an der Elbe eine Reise wert.

In der Stadt Dessau-Roßlau und ihrer Umgebung liegen gleich mehrere UNESCO-Welterbestätten wie das Bauhaus und das Gartenreich Dessau-Wörlitz mit seinen einzigartigen Schlössern und Parkanlagen auf engem Raum beieinander. Der gesamte Landstrich, von Wiesen und Wäldern an den Flüssen Elbe und Mulde geprägt, wurde von der UNESCO als Biosphärenreservat Mittelelbe unter Schutz gestellt.

Die Entwicklung der ehemaligen Residenzstädte Bernburg, Zerbst, Köthen und Dessau ist eng mit der Geschichte des Fürstentums und späteren Herzogtums Anhalt verbunden.

In der Region selbst sind online bislang kaum speziell barrierefreie Angebote zu finden, es gibt aber das Angebot Tourismus für Alle des Landes Sachsen-Anhalt.

Suchergebnisse