Barrierefreie Unterkünfte in Nordrhein-Westfalen

Kölner Dom © Ruth Rudolph / pixelio.de

Wanderer finden in Nordrhein-Westfalen u. a. den Eifelsteig (Länge 313 km), über den auch der Nationalpark Eifel erreicht werden kann. Einer der schönsten Wanderwege des Sauerlands ist der Rothaarsteig (Länge 154 km). Die Herrmannshöhen mit einer Gesamtlänge von 230 km gehören offiziell zu den "Qualitätswegen Wanderbares Deutschland".

Eine der besten Radrouten Deutschlands ist die "100 Schlösser-Route". Sie führt auf einer Länge von 960 km duch das Münsterland vorbei an Burgen, Schlössern und Parks.

Sehenswerte UNESCO-Welterbe in Nordhrein-Westfalen sind u. a. der Aachener Dom, der Kölner Dom und die Schlösser Augustusburg und Falkenlust in Brühl.

Für barrierefreies Reisen sind vor allem die Städte Düsseldorf und Köln interessant.

Suchergebnisse